AFT-Spendenlauf sorgt für eine große Spende für den guten Zweck

Bereits zum dritten Mal starteten 17 AFT-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und 3 „Nachwuchskräfte“ beim Herbstlauf in Bad Krozingen, um gemeinsam einen großen Spendenbetrag zu erlaufen. Distanzen von 1,2 km bis 21,2 km wurden laufend oder walkend bewältigt – insgesamt hat das AFT-Team 157,7 km zurückgelegt. Geschäftsführer Heiko Hofmann unterstützt das sportliche Engagement der LäuferInnen mit einer Spende von 10 € pro gelaufenen Kilometer. Der erlaufene Gesamtbetrag von 1.577 € wurde aufgeteilt und zwei karikativen Einrichtungen gespendet. 1.000 € erhielt der Tafelladen in Schopfheim und 577 € gehen an den Kinderschutzbund Schopfheim. An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an alle LäuferInnen und unseren Geschäftsführer, Herr Hofmann, dass er dies möglich gemacht hat.

Hier finden Sie den Artikel über den AFT-Spendenlauf:

http://www.badische-zeitung.de/schopfheim/kilometer-fressen-fuer-den-tafelladen#

Links zu den unterstützten Einrichtungen:

http://www.tafel-schopfheim.de/

http://kinderschutzbund-schopfheim.de/

 

Siehe auch: www.aft-group.de