Fördertechnik für neue C-Klasse in Südafrika

AFT Bautzen erhielt im August 2018 von Daimler den Auftrag, die Skid-Fördertechnik für den neuen Rohbau im Werk East London – Südafrika zu liefern.

Fast 29 Jahre nachdem hier die berühmte „Red S-Class“ für Nelson Mandela nach seiner Freilassung gefertigt wurde, werden in diesem Werk die Weichen für die kommende C-Klasse (W206) gestellt.

Für den hierfür benötigten neuen Karosseriebau wird eine Bestandshalle erweitert und nach und nach mit Leben erfüllt. Zum heutigen Zeitpunkt befindet sich diese noch im Aufbau. Die Realisierung der Fördertechnik soll im Sommer 2019 beginnen.

Siehe auch: www.aft-group.de