AFT Elektrohängebahn für die Cockpitmontage bei VW in Hannover.

AFT Schopfheim erhielt bereits 2018 den Auftrag die Elektrohängebahn in der Cockpitmontage zu verlängern,

mit zwei Scherenhebern und zwei Hubtischen auszurüsten und 65 neue Laufwerke zur Aufnahme der Ladungsträger zu liefern. Eine Herausforderung bei dem Umbau war der komplette Austausch der elektrischen Steuerung, ohne Störung der Produktion – was erfolgreich bewerkstelligt wurde. Der gesamte Umbau wurde termingerecht und zur großen Zufriedenheit des Kunden erledigt.
Im VW Nutzfahrzeuge Werk in Hannover wird unter anderem der „VW Bulli“ produziert. Die umgebaute Cockpitanlage transportiert die Cockpits aus der Fertigung durch eine Klebeanlage zum Verbauort. Hier wird das Cockpit mit einem Handlingsgerät durch den Werker in den „VW Bulli“ eingebaut. Derzeit bereitet AFT die Anlage auf den vollautomatischen Einbau des Cockpits durch das Handlingsgerät vor.

Im September erhielt AFT Schopfheim den Auftrag die Elektrohängebahn in der Cockpitmontage zu erweitern und an eine weitere Cockpitmontagelinie anzubinden.

www.aft-group.de