DAW beauftragt AFT als Generalunternehmern für einen Umbau des Logistikzentrums.

Im Februar diesen Jahres hat AFT erfolgreich einen Auftrag als Generalunternehmer für die Lieferung einer hoch automatisierten Kommissionieranlage mit 6-gassigem Regallager, Querverschiebewagen, Palettenfördertechnik, EHB-Anlage und Steuerung bei der DAW SE erhalten.

Mit einer Erfahrung von 125 Jahren im Bereich Beschichtungssysteme ist das Familienunternehmen DAW SE mit Hauptsitz in Ober-Ramstadt der größte private Hersteller von Baufarben in Europa und führt bekannte Marken wie z.B. Caparol oder Alpina im Sortiment.

Für eine Automatisierung des Lagers zum Transport von Farbeimern oder Gebinden auf Paletten soll im Spätsommer 2021 mit der Installation der bei AFT beauftragten Gewerke begonnen werden. Bereits in der Angebotsphase konnte AFT den Kunden in Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro Dobülog mit Erfahrung und Know-How bei der Finalisierung des Angebotskonzepts unterstützen.

Dabei standen die Wünsche des Kunden für AFT sowohl technisch wie auch prozessseitig stets im Vordergrund und wurden in den vor Ort vorgestellten Konzepten berücksichtigt und entsprechend umgesetzt.

Die konstruktive Ausarbeitung der Gewerke ist bereits gestartet, sodass schon bald die ersten Fertigungen der Komponenten begonnen werden können.

AFT freut sich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit!

www.aft-group.de