Management

Das CERTINA Team zeichnet sich durch individuelles Knowhow und Engagement sowie durch starkes Miteinander und gelebtes Teamwork aus.

Durch flache Hierarchien und direkte Kommunikationswege begleiten wir unsere Unternehmen effektiv und garantieren deren bestmögliche Entwicklung. Das Team hat seine erfolgreiche Zusammenarbeit an zahlreichen Projekten bewiesen, viele Mitglieder sind seit der Gründung vor mehr als 20 Jahren Teil der CERTINA.

Die flachen Hierarchien und die langjährige Zusammenarbeit ermöglichen auf bei komplexen Transaktionen (Carve-outs, Spin-offs, Insolvenzen, etc.) schnelle und effektive Prozesse sowie eine hohe Transaktionssicherheit für Verkäufer und Unternehmen.

Management Team

Dr. Hans Wehrmann
Vorstandsvorsitzender CERTINA Holding AG

Dr. Hans Wehrmann

Hans Wehrmann ist Gründer, Gesellschafter und CEO der CERTINA Group.

Hans Wehrmann ist Gründer, Gesellschafter und CEO der CERTINA Group.
Hans Wehrmann begann seine berufliche Karriere in der Restrukturierungsabteilung bei der Boston Consulting Group. Im Jahr 1998 tätigte er seinen ersten Unternehmenskauf und legte damit den Grundstein der CERTINA Group. Seit Gründung hat er mehr als 60 erfolgreiche Transaktionen und Restrukturierungen getätigt und die CERTINA Group zu einer soliden und nachhaltigen Industrieholding mit weltweiter Präsenz aufgebaut.

Hans Wehrmann studierte Wirtschaftswissenschaften an der Université de Fribourg, hält einen MBA von INSEAD und promovierte im Bereich Wirtschaftswissenschaften.

Managing Partner Legal, M&A und Operations

Marcel Lampey

Marcel Lampey ist Managing Partner der CERTINA Group mit Schwerpunkt auf Legal, M&A & Operations.

Marcel Lampey ist Managing Partner der CERTINA Group mit Schwerpunkt auf Legal, M&A & Operations.

Herr Lampey begann seine berufliche Karriere bereits während des Studiums in der Sanierungs- und Insolvenzabteilung einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei. Im Jahr 2002 übernahm er sein erstes Projekt bei der CERTINA Group, wo er im Rahmen einer post merger integration ein vollständiges Reengineering der gesamten Aufbau- und Ablauforganisation des zuvor akquirierten Unternehmens durchführte. Seitdem hat er mehr als 20 nationale und internationale Transaktionen aktiv begleitet, entweder als M&A-Verantwortlicher für die Transaktion selbst oder als Beteiligungsmanager für den anschließenden Restrukturierungs- oder Optimierungsprozess.

Der Branchenfokus lag dabei in den Bereichen Lebensmittelindustrie, IT und Glasindustrie.

Marcel Lampey studierte Jura an der LMU München und leistete sein Rechtsreferendariat beim OLG München ab. Er ist zugelassener Rechtsanwalt und hält zudem Abschlüsse in Wirtschaftswissenschaften von der European Business School (EBS) sowie der Frankfurt School of Finance and Management.

Wolfgang Wondra
Managing Partner Plastics & Packaging

Wolfgang Wondra

Wolfgang Wondra ist Partner der CERTINA Group.
Er verantwortet den Bereich Plastics & Packaging.

Wolfgang Wondra ist Partner der CERTINA Group. Er verantwortet den Bereich Plastics & Packaging.

Wolfgang Wondra begann seine berufliche Karriere bei BMW in den USA. Über weitere Stationen im Investment Banking und Private Equity kam er im Jahr 2010 zur Certina Group. Hier ist er für die Bereiche Plastics & Packaging, vor allem mit Fokus auf Verpackungen im Konsumgüterbereich, verantwortlich. Weiterhin hat er ein ausgewiesenes Know-how im Bereich Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Papierindustrie.

Wolfgang Wondra studierte Maschinenbau an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München und hält einen MBA der Wake Forest University, USA.

Holger J. Schmidt
Managing Partner Consumer Goods & Retail

Holger J. Schmidt

Holger J. Schmidt ist Managing Partner der CERTINA Group. Er verantwortet den Bereich Consumer Goods & Retail.

Holger J. Schmidt ist Managing Partner der CERTINA Group. Er verantwortet den Bereich Consumer Goods & Retail.

Holger J. Schmidt bringt mehr als 25 Jahre relevante Berufs- und Restrukturierungserfahrung in seine Tätigkeit bei der CERTINA Group ein. Nach Führungspositionen bei HUGO BOSS, Toni Gard, ESCADA sowie Michael Kors leitete er sieben Jahre lang als CEO das Europageschäft von Giorgio Armani. Bei Michael Kors verantwortete er erfolgreich die Markteinführung in Deutschland.

Giovanni Santamaria
Managing Partner IT & Italien

Giovanni Santamaria

Managing Partner bei der CERTINA Group.
Er verantwortet den Bereich IT sowie alle Engangements in Italien.

Giovanni Santamaria ist Managing Partner bei der CERTINA Group. Er verantwortet den Bereich IT sowie alle Engangements in Italien.

Nach verschiedenen Führungspositionen bei Coopers & Lybrand (jetzt PWC), GE Capital und Autoscout 24, wo er die Position des CFOs innehatte, ist Giovanni Santamaria seit 2004 Teil des Management Teams der CERTINA Group. In seiner langjährigen beruflichen Karriere führte er hauptverantwortlich zahlreiche Unternehmenstransaktionen in Italien, Deutschland, Norwegen, Schweden, Schweiz und USA durch.

Giovanni Santamaria studierte Betriebswissenschaften mit Schwerpunkt Finance an der Università Cattolica Mailand und hält einen MBA der INSEAD Business School.

Dr. Stefan Brungs
Managing Partner Automotive

Dr. Stefan Brungs

Dr. Stefan Brungs ist Managing Partner bei der CERTINA Group. Er verantwortet den Bereich Automotive.

Dr. Stefan Brungs ist Managing Partner und verantwortet den Bereich Automotive.

Stefan Brungs bringt mehr als 30 Jahre relevante operative Berufserfahrung in seine Tätigkeit bei der CERTINA Group ein, davon 23 Jahre im VW Konzern. Dort verantwortete er zuletzt als Vorstandsmietglied bei Bentley und Bugatti den Bereich Marketing und Vertrieb. Anschließend leitete er als CEO erfolgreich ein Portfoliounternehmen von KKR in der Schweiz.

Vor seiner Tätigkeit im VW Konzern war Stefan Brungs sieben Jahre bei der Boston Consulting Group tätig.

Stefan Brungs studierte Betriebswissenschaften an der Johann Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Darüber hinaus hält er einen MBA der California State University sowie einen PHD der Universität Saarland.

András von Kontz
Director Corporate Development

András v. Kontz

András v. Kontz ist Director der CERTINA Group.
Er leitet den Bereich M&A und Corporate Development.

András v. Kontz ist Director der CERTINA Group. Er leitet den Bereich M&A und Corporate Development.

András v. Kontz verantwortet als Director alle M&A M&A Aktivitäten der CERTINA Group und unterstütz die CERTINA Unternehmen in strategischen und operativen Themen.
Er kann auf langjährige Erfahrung im Bereich M&A sowie in der Restrukturierung von Unternehmen zurückgreifen. Vor seiner Tätigkeit bei der CERTINA Group war er in mehreren internationalen Finanzinstituten mit Schwerpunkt auf PE-Aktivitäten im Bereich Sondersituationen tätig.

András v. Kontz studierte International Management an der ESCP Paris und hält zusätzlich einen Master in Science der City University London.